DIESE DOMAIN KÖNNEN SIE KAUFEN!

Sicherheitsdienst Leipzig Personenschutz, Security, Wachdienst und Detektei in Leipzig

Aus sicherheitstechnischer Sicht scheint Leipzig das Frankfurt am Main des Ostens zu sein. Die Stadt hat eine erfolgreiche Messe, ist wirtschaftlich attraktiv, agiert international und zieht deshalb ein weltoffenes Publikum an. Da kommt viel auf den Sicherheitsdienst Leipzig zu, denn die Stadt ist sachsenweit der Kriminalitätsschwerpunkt mit den höchsten Fallzahlen im Bereich schwere Kriminalität. Gerade für den Personenschutz Leipzig ein heißes Pflaster, denn im Jahr 2008 wurden 21 der 93 im Freistaat registrierten Tötungsdelikte in Leipzig begangen. In der Landeshauptstadt Dresden waren es im gleichen Zeitraum 14.

Im Jahr 2007 wurden in Leipzig 19 Morde registriert, während es in Dresden elf der 100 in ganz Sachsen begangenen Taten waren. Dieses Muster beginnt bereits zu Beginn der 1990er Jahre und wird von der Security Leipzig und dem Sicherheitsdienst Leipzig sehr ernst genommen. Inzwischen hat sich auch die Detektei Leipzig in die Ermittlungen eingeschaltet und unterstützt die Ermittler bei der Aufklärung der Taten.
Schmiedeberger Str. 60 a
04849 Bad
» mehr
Am Wachtelberg 18a
04808 Wurzen
» mehr
Schützenstr. 7a
04849 Bad
» mehr
Flemmingstr. 9a
04177 Leipzig
» mehr
Dübener Str. 24
06116 Halle
» mehr
Arndtstr. 10
04275 Leipzig
» mehr
Ploßstr. 54
04347 Leipzig
» mehr
Georg Schumann Str. 220
04159 Leipzig
» mehr
Siedlung 5
09306 Königsfeld
» mehr
Faradaystr. 23
04420 Markranstädt
» mehr
An der Märchenwiese 20
04277 Leipzig
» mehr
Köthener Str. 33a
06118 Halle
» mehr
Hallesche Str. 123
04159 Leipzig
» mehr
Telemannstr. 1
04107 Leipzig
» mehr
Lutherstr. 31
06217 Merseburg
» mehr
Bärenfelser Weg 5 c
04207 Leipzig
» mehr
Am Kirchtor 10
06108 Halle
» mehr
Pfännerhöhe 65
06110 Halle
» mehr

Viel Arbeit für alle Beteiligten


Doch es gibt in Leipzig nicht nur schwere Kriminalität. Auch die Zahl der Wohnungseinbrüche ist zu hoch, wie der Wachdienst Leipzig feststellt. Zwar können die meisten Fälle von der Detektei Leipzig aufgeklärt werden, doch damit diese Form der Kriminalität nicht auf andere Bereiche überschwappt, erhalten bekannte Gebäude wie das Gewandhaus, das Messegelände, die Nikolaikirche, die Mädlerpassage und die Universität verstärkten Schutz durch die Präsenz vom Wachdienst Leipzig.

Die Stadt der Friedlichen Revolution


Durch die Montagsdemonstrationen 1989 trug Leipzig enorm viel zum friedlichen verlaufenden Ende der DDR bei. Dies auch den damaligen Ordnungshütern zu verdanken, die nicht mit Gewalt gegen die Demonstranten vorgingen. Auch heute noch fühlen sich Security Leipzig und Sicherheitsdienst Leipzig diesen Prinzipien verpflichtet. Zuletzt haben beide ihr professionelles Können beim 20. Geburtstag des Freistaates Sachsen gezeigt, als es darum ging, den an die Hundertausend zählenden Besuchern ein sicheres Gefühl zu vermitteln und möglichst schnell bei Zwischenfällen eingreifen zu können, aber zugleich dezent im Hintergrund zu bleiben und die Feierlichkeiten nicht zu stören. Gleiches gilt für die Präsenz vom Personenschutz Leipzig an diesem Tag. Inmitten unzähliger Besucher galt es, die Unversehrtheit der Ehrengäste aus aller Welt zu gewährleisten.